Der Kurs "Embedded Toolkit Bootcamp" bietet einen umfassenden Intensivkurs zu modernen Werkzeugen und Praktiken des Embedded Software Engineerings. Fachexpertinnen und Berufseinsteiger erwerben das Wissen und die Fähigkeiten, die sie benötigen, um in der Welt der Embedded-Systeme erfolgreich zu arbeiten.
Der Kurs beinhaltet verschiedene Module:

Modernes, objektorientiertes C++ - Referent: Stefan Lang

  • STL
  • Algorithmen, Iteratoren, Operatoren
  • Polymorphismus: Klassen und Interfaces erweitern
  • Wiederverwendbarkeit
  • Dynamische Objekte verwalten
  • Konzepte in Code ausdrücken
  • Sichere und ressourceneffiziente Programmierung

Modernes Cmake - Referent: Alexander Beck

  • Projekte erstellen
  • Einbinden von Drittkomponenten
  • Tests automatisch ausführen
  • Compilerflags verwalten
  • Paketieren, Installieren und Deployment von Projekten

Git - Referent: Oliver With

  • Gängige Arbeitsabläufe verstehen und anwenden
  • Pull Requests
  • Commits ändern mit rebase
  • Konflikte lösen

Linux CLI - Referent: Rafal Sokolowski

  • Essenzielle Linux Kommandos
  • Navigation in der Shell

Die Macht einer IDE entfalten

CI-Konzepte (Continuous Integration) - Referent: Christian Schäfer

  • Pipelines, Stages, Steps
  • Deklarative vs. geskriptete Pipelines
  • Ressourcenzuteilung
  • Configuration as Code

Containerisierte Umgebung (docker) - Referent: Cederic Klinkert

  • Arbeiten mit Containern
  • Mounting von Dateien in einen Container
  • Portmapping und Displays
  • Toolchains und Libraries installieren

Ziel


Mit den Fähigkeiten aus diesem Intensivkurs können Berufseinsteiger schnell wirkungsvoll eingesetzt werden und Fachspezialistinnen werden auf den aktuellen Stand gebracht.

Zielgruppe

  • Software Engineers
  • Softwarearchitekten

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse in Programmierung (mit Vorteil in C/C++)
    Computer mit Linux (nativ, WSL, Virtual Box)

Themenbereiche

Software Engineering
Oliver With
Der Experte

Oliver With

Datum:
Freitag-Dienstag, 4.-15. Oktober 2024 09.00-17.00 Uhr
Kosten:
CHF 4'950.00

Zwischenverpflegung, Mittagessen und Unterlagen sind inbegriffen.

Eine Mindestanzahl von Teilnehmern wird vorausgesetzt. Zwei Wochen vor Kursbeginn werden Sie über die Durchführung informiert.
Kontakt:
BBV
Karin Burri Academy & Administration +41 41 429 01 65 academy@bbv.ch

Attention!

Sorry, so far we got only content in English for this section.