Avenir Group

Digitalisierung im HR

Der HR Hub ist ein modernes Selfservice-Portal für Mitarbeitende. Für Führungspersonen und das HR-Team schafft die Lösung mehr Freiräume für hochwertige Personalservices. Die Weblösung überzeugt mit übersichtlichen User Journeys und umfangreichen People Analytics.

10.03.2023Text: bbv0 Kommentare
HR Hub

Ein Arbeitszeugnis anfordern, den Zivilstand ändern, sich krankmelden, eine Weiterbildung beantragen oder seine Arbeitszeit erfassen: Mitarbeitende erwarten in der digitalen HR-Welt ein gutes Benutzererlebnis – am liebsten mit einem Klick.

Vorgesetzte und das HR hingegen wollen ihre Entscheide künftig mehr und mehr datenbasiert fällen. Darum ist eine moderne und datengestützte HR-IT-Architektur, ein sogenannter HR Hub, essenziell. Ein auf diesem Grundsatz aufgebautes Produkt hat bbv für die Avenir Group entwickelt.

Die Avenir Group ist ein schweizweit führendes Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen im Bereich Human Resources Management. Mit über 100 Mitarbeitenden berät sie Kunden aus unterschiedlichen Branchen in allen Fragen rund um HR.

HR Hub entlastet Mitarbeitende, Vorgesetzte und HR

Der HR Hub stellt den Menschen ins Zentrum. Für Mitarbeitende ist das webbasierte Portal der zentrale Einstiegspunkt für alle HR-Themen. Der HR Hub sorgt für mehr Effizienz und entlastet Mitarbeitende, Vorgesetzte und das HR. Er basiert auf dem Selfservice-Gedanken und bietet eine themenspezifische Übersicht mit übersichtlichen User Journeys.

Egal, ob Recruiting, Onboarding, Zeiterfassung, Weiterbildung oder Austritt – im HR Hub sind alle Informationen gebündelt und einfach abrufbar. Der HR Hub ist benutzerfreundlich und ermöglicht es Mitarbeitenden und Vorgesetzten, unkompliziert mit dem HR zu kommunizieren und kollaborieren.

Der HR Hub stellt zudem alle relevanten Kennzahlen für Data Driven HR in einem zentralen Dashboard dar. Damit haben HR und Vorgesetzte die wichtigsten HR-Kennzahlen stets im Blick. Die Grundlage dafür ist eine saubere Datenbasis, die aus den bereits vorhandenen HR-Applikationen gespiesen und visuell aufbereitet wird.

 

HR Hub
Grundlage für Analytics und Forecasts: Das Dashboard des HR Hubs zeigt die aggregierten Daten übersichtlich an.

 

Modulare und zukunftsorientierte Lösung

Mit dem HR Hub hat bbv eine Best-of-breed-Lösung entwickelt. Das heisst, alle in der Schweiz gängigen HR-Anwendungen lassen sich via Schnittstelle einbinden und nach Kundenwunsch konfigurieren.

Die aggregierten Daten werden verknüpft, in einem attraktiven Dashboard visualisiert und bilden die Grundlage für Analytics und Forecasts. Automatisierte Reports halten Vorgesetzte und HR up-to-date zu ihrer Workforce.

Der HR Hub ist durch den Einsatz von führenden Technologien (Cloud, .NET, Angular) eine zukunftsorientierte Lösung, welche die agile Zusammenarbeit in Unternehmen unterstützt.

 

Co-Kreation von der Vision bis zum fertigen Produkt

bbv hat Avenir als Lösungspartner von der Vision über das MVP hin zum fertigen Produkt begleitet. Der Bestshoring-Ansatz mit einem PO Proxy bei bbv Griechenland und der Entwicklung durch bbv Vietnam ermöglichte dabei eine schnelle und professionelle Umsetzung zu attraktiven Konditionen.

Neben Avenir selbst setzt auch die Stadt Luzern auf den HR Hub. Der HR Hub wird laufend weiterentwickelt. So wird mit der Version 2.0 unter anderem ein Ticketing- und Notification-System eingeführt.

 

«bbv war bei der Co-Kreation des HR Hub ein zuverlässiger, schneller und unkomplizierter Partner. Mit dem HR Hub erhalten wir nicht nur Zugang zu neuen Kunden, sondern auch wertvolle Erkenntnisse für unsere künftigen Dienstleistungen für die HR-Branche.»

Ralf Ploner, Senior Manager, Avenir Group AG

Project Insights

  • User Experience: Der HR Hub besticht durch eine moderne User Experience und einen benutzerfreundlichen Zugang. Dank übersichtlicher User Journeys entlastet er Mitarbeitende, Vorgesetzte und das HR.
  • Data Driven HR: Die im Dashboard visualisierten HR-Daten sind die Grundlage für Analytics und Forecasts. Automatisierte Reports halten Vorgesetzte und HR up-to-date zu ihrer Workforce.
  • Skills Management: Die Skills der Mitarbeitenden sind transparent und einfach einsehbar.
  • Mehr Effizienz und simple Kommunikation: Der HR Hub fördert die Eigenverantwortung der Mitarbeitenden und spart Zeit durch die vereinfachte Kommunikation mit dem HR.
  • Bestshoring: Unter der Führung von bbv Schweiz entwickelten Spezialisten in Griechenland und Vietnam zeitgerecht und zu attraktiven Konditionen eine zukunftsfähige HR-IT-Lösung.

Kontaktperson bei bbv

Richard Beständig

Richard Beständig verfügt über 20 Jahre Markt- und Führungserfahrung im Bereich von IT-Dienstleistungen. Als Business Area Manager Shoring berät und begleitet er die Kunden, die mit den bbv-Teams in Griechenland und Vietnam Projekte umsetzen – von der ersten Idee bis zum erfolgreich eingeführten Produkt.

Unser Wissen im Abo

Beachtung!

Entschuldigung, bisher haben wir nur Inhalte in English für diesen Abschnitt.