Interview: Weshalb das Metaverse für Schweizer KMU (noch) in der Ferne liegt

Patrick Labud und Marco Ravicini haben in ihrer Karriere viele IT-Trends kommen und gehen sehen. Im Interview erzählen uns die Mitautoren des Technica Radars von bbv unter anderem, warum sie ethische Software-Entwicklung dem Metaverse vorziehen, wo man Energie sparen könnte und welches IT-Thema in jedem Unternehmen Priorität haben sollte.

Die lange Reise von der Schweiz nach China

Im letzten Artikel haben wir uns mit den chinesischen Gesetzen zum Umgang mit Daten auseinandergesetzt. In diesem Beitrag zeigen wir nun anhand von Use Cases, worauf besonders zu achten ist.

Wie China seine Daten schützt

China stellt für ausländische Firmen ein beliebtes Expansionsziel dar. Doch viele Gesetze zum Umgang mit Daten erschweren den Markteintritt. bbv gibt einen Überblick über die geltenden Bestimmungen.

Ein Blick hinter die bbv-Kulissen

Was gefällt den bbvlerinnen und bbvlern eigentlich besonders am Unternehmen? Auf diese Frage gibt es keine einheitliche Antwort. Denn die tägliche Arbeit bei der bbv ist so vielseitig, wie die Video-Antworten unserer Expertinnen und Experten. Bei allen Clips kommt jedoch eines durch: die Leidenschaft für den Job.

Zusammenarbeit mit internationalen Teams

bbv Software Services bietet mit den internationalen Shoring-Teams in Vietnam und Griechenland eine sichere, globale Alternative für die Softwareentwicklung.

Software aus dem Baukasten

Mit Low-Code- und No-Code-Plattformen entwickeln auch IT-Laien produktive Geschäftsanwendungen. Das ist zwar nicht das Ende des professionellen Programmierers, dennoch sollte auch er sich mit den entsprechenden Tools auseinandersetzen.

«Der neue Standort ist mehr als ein Büro»

bbv-Greece in Thessaloniki zieht in neue Büroräumlichkeiten um. Damit schafft bbv nicht nur optimale Arbeitsbedingungen in einem modernen Umfeld, sondern positioniert sich so auch ideal für neue Talente. Auch Kunden profitieren von den neuen Räumlichkeiten.

Beachtung!

Entschuldigung, bisher haben wir nur Inhalte in English für diesen Abschnitt.