Digitaler Relaunch mit Individuallösung

Die atemberaubende Bergwelt mit nur wenigen Klicks erobern: Das neue Gruppen-Reservierungssystem der PILATUS-BAHNEN AG besticht durch ein klares User Experience Design und eine zukunftsorientierte Architektur. Der digitale Relaunch in nur 5 Monaten gelang mit einem starken internationalen Team und agiler Zusammenarbeit.

Intelligentes eHealth-Portal für mehr Effizienz

Das neue curaBILL-Portal der Swisscom Health ist perfekt abgestimmt auf die Prozesse in der Praxisadministration, so dass mehr Zeit für Patienten bleibt. Klare Informationsstruktur, vereinfachte und automatisierte Workflows und eine optimierte Liquidität unterstützen optimal.

Neue Wege mit smarter Logistik

Mit ALSO Dolly+ gibt es Cleverness und Schutz vor Beschädigung oder Verlust im Container-Format. Die Pay-per-Use Lösung bietet eine sichere Lagerung und Transport wertvoller Ware, transparentes Tracking und die Optimierung von Betriebsprozessen.

Interview: Weshalb das Metaverse für Schweizer KMU (noch) in der Ferne liegt

Patrick Labud und Marco Ravicini haben in ihrer Karriere viele IT-Trends kommen und gehen sehen. Im Interview erzählen uns die Mitautoren des Technica Radars von bbv unter anderem, warum sie ethische Software-Entwicklung dem Metaverse vorziehen, wo man Energie sparen könnte und welches IT-Thema in jedem Unternehmen Priorität haben sollte.

Selbst entwickeln oder ab Stange kaufen – ist diese Frage noch berechtigt?

Egal, wie ausgefallen Kundenwünsche und -visionen sind: Heutzutage kann Software so entwickelt und eingesetzt werden, dass sie überall passt. Lösungen gibt es viele. Es bleibt aber die Frage: «Soll es eine individuell entwickelte Software sein oder passt eine Standardlösung auf die Geschäftsprozesse des Unternehmens?» Diese Frage leite sich aus der Strategie ab, sagt bbv-Experte Michael Maurer und erklärt die Vor- und Nachteile beider Möglichkeiten.

Ein Blick hinter die bbv-Kulissen

Was gefällt den bbvlerinnen und bbvlern eigentlich besonders am Unternehmen? Auf diese Frage gibt es keine einheitliche Antwort. Denn die tägliche Arbeit bei der bbv ist so vielseitig, wie die Video-Antworten unserer Expertinnen und Experten. Bei allen Clips kommt jedoch eines durch: die Leidenschaft für den Job.

Neue Wege mit smarter Logistik für ALSO

Mit ALSO Dolly+ gibt es Cleverness und Schutz vor Beschädigung oder Verlust im Container-Format. Der Smart & Secure Trolley ist eine Pay-per-Use Lösung, die eine sichere Lagerung und Transport wertvoller Ware, transparentes Tracking und die Optimierung von Betriebsprozessen ermöglicht.

Beachtung!

Entschuldigung, bisher haben wir nur Inhalte in English für diesen Abschnitt.

Achtung!

Entschuldigung, bisher haben wir für diesen Abschnitt nur deutschsprachige Inhalte.