Was gefällt dir bei bbv?

Film ab!

Natürlich kann jedes Unternehmen von sich selbst behaupten, wie wahnsinnig toll es ist. Aber lassen wir doch unsere Experten selbst erzählen – sie wissen am besten, weshalb sie bei bbv sind und was sie besonders schätzen.

Worte sind gut, Videos sind noch besser. Damit du einen Eindruck davon bekommst, wie es sich anfühlt, bei bbv zu arbeiten, haben wir ein paar unserer Experten gefragt, warum es ihnen bei bbv so gut gefällt.

So individuell wie die Antworten unserer Experten, so individuell ist auch dein Weg bei bbv. Wir helfen dir dabei, dass du im Leben vorankommst. Mit verschiedenen Weiterbildungsformaten wie bbv-Academy, Konferenzen oder Coaching.

Du kannst dich bei uns über dein Projekt hinaus in die Communities und in die bbv einbringen und mitgestalten. Und wenn du mal nicht weiter weisst, stehen dir über 300 Experten virtuell zur Seite. bbv vereint unglaublich viel Erfahrung, die du jederzeit anzapfen kannst.

Wenn dir gefällt, was du siehst, schicke uns doch gleich deine Bewerbung und lerne uns noch näher kennen. Wenn’s zu einer Zusammenarbeit kommt, sind wir begeistert. Und du wirst es auch sein. Versprochen. Aber lassen wir jetzt unsere Experten zu Wort kommen.

BBV

Flavia Halter

HR Recruiting Specialist

bbv Schweiz

+41 41 429 01 66

Jasmin, Senior Project Manager

Jasmin ist Senior Project Manager und auch Lead unserer Project Management Community.  Jasmin hat in ihrer Laufbahn auch schon andere Rollen als die des Project Managers übernommen: Process Engineer, Business Analyst, Product Owner, Requirements Engineer oder Testerin. Genau diese Abwechslung schätzt sie sehr an ihrer Arbeit.

Im Video erklärt Jasmin, was das mit ihrer comfort zone zu tun hat und wie sie den vibe der bbv findet.

Cedric, Professional Software Engineer

Cedric ist Professional Software Engineer in Embedded Applications. Cedric kam direkt nach seiner Promotion in Elektrotechnik, High Performance Computing und Physik zu bbv. Er freut sich nun, in verschiedenen Projekten sein Wissen einsetzen zu können.

Im Video erzählt er dir, wo er sein Know-how noch vertiefen möchte und wie er die Zukunft von AI sieht. Falls dich seine Forschungsarbeit interessiert, hier der Link: ETH News

Shpend, Senior Software Engineer

Shpend ist Senior Software Engineer für .NET Lösungen und Co-Lead der Cloud Community. Shpend stieg vor 10 Jahren direkt nach der Hochschule bei bbv ein und schätzt die Zusammenarbeit und Unterstützung von seinen erfahrenen Kollegen. Er konnte sehr viel über qualitativ hochwertige Produktentwicklung lernen und weitergeben.

Sphend erklärt, warum das bbv-Gathering sein persönliches Highlight ist und worin er sein persönliches Ziel sieht.

Francesco, Prof. Software Engineer

Francesco ist Professional Software Engineer in Embedded Applications mit den Schwerpunkten in Embedded Systems und C++. Nebenbei begeistern ihn Machine Learning und Künstliche Intelligenz, die er schon während seines ETH-Studiums vertiefte. Daher wurde er auch Co-Lead der Data Science Community.

Wie sein Start bei bbv war und was sein persönliches Highlight ist, erzählt er dir im Video.

Florian, Senior Software Engineer

Florian ist bereits über 5 Jahre bei bbv als Senior Software Engineer mit Fokus auf .NET Technologien.

Weiterbildung ist für Florian ein grosses Thema. Neben Kursen und Konferenzen möchte er sich auch persönlich weiterbilden. Zum Beispiel mit Vorträgen oder eigenen Academy-Kursen, die er selbst entwickelt und durchführt. An der bbv schätzt er besonders die Zusammenarbeit mit  Kollegen. Warum, erklärt er dir im Video.

Wolfgang, Senior Software Architect

Wolfgang ist Senior Software Architect mit Fokus auf .NET Technologien und Cloud. Dazu ist er auch Microsoft Certified Trainer und Profi im Thema Kubernetes und DevOps.

Welche drei Begriffe Wolfgang mit bbv verbindet und wo er das Unternehmen besonders innovativ sieht, erklärt er dir in dem Video. Falls du mehr über ihn erfahren möchtest, empfehlen wir dir seinen Blog: www.programmingwithwolfgang.com

Beachtung!

Entschuldigung, bisher haben wir nur Inhalte in English für diesen Abschnitt.

Achtung!

Entschuldigung, bisher haben wir für diesen Abschnitt nur deutschsprachige Inhalte.